Jane-Goodall-Grundschule
Jane-Goodall-Grundschule   

Jane-Goodall-Grundschule            Eine Schule im Aufbau 

Die 34.Grundschule in der Scharnweberstraße befand sich bis zum Schuljahr 2016/17 im Aufbau und befindet sich jetzt im Prozess der inneren Gestaltung.

 

Nach ihrer Neueröffnung 2010/11, der überwiegenden Baufertigstellung des Hauses im September 2012

und der Fertigstellung, Einweihung und Übergabe des gesamten Areals 2013 entstand ein angenehmer Lernort mit großflächigem Hof, Turnhalle und Schulgarten.

 

Ausgestattet mit Gruppen- und Funktionsräumen, wie Kunst- und Werkraum, Musikraum, Nawi-Raum, Bewegungsraum, Englischraum, Kinderküche und einer im Aufbau befindlichen Mathewerkstatt bietet die Jane-Goodall-Grundschule funktionales, offenes Lernen.

 

Buntes schulisches Leben und Lernen wächst hier von Beginn an Dank eines motivierten und engagierten Teams aus Pädagoginnen und Pädagogen - sowohl im Rahmen des Unterrichts als auch in der Ganztagsbetreuung.

 

Mit der Namensgebung im Februar 2017 ist ein weiterer Meilenstein geschafft. Unsere Schulgemeinschaft fühlt sich besonders den Kindern, dem Leben und der Umwelt verpflichtet - ganz im Geiste von Jane Goodall.

 

VERANTWORTUNGSBEWUSST  

ACHTSAM

ERDVERBUNDEN

 

Äußere Veränderung

Zugang zum Schattenhof im Jahr 2012

 

In den Schattenhof sind im Schuljahr 2015/16 unsere zwei Streichelhasen einge-zogen. An der Pflege beteiligen sich die Kinder in Zusammen-arbeit mit Herrn Schmidt. Für die Gesundheit der Tiere sorgt eine Mutter, die Tierärztin ist. Sie berät uns auch über Pflege und Ernährung.

Leider wurden die Hasen im September 2016 vom Fuchs geholt. Nach einer angemessenen Trauerzeit überlegen wir uns wie es weitergehen soll.

Mehr zu unseren Konzepten und inneren Veränderungen finden Sie unter "Schule wertvoll gestalten".

Jane-Goodall-Grundschule


Scharnweberstr. 19
10247 Berlin

Tel. 030 - 2464789211 

 

 

Jane Goodall in Berlin bei der Eröffnung eines Insektenhotels im Botanischen Garten im Juni 2015

Jane´s Grußbotschaft